NEUES LAND IN SICHT!

Moderne Metropolen und unberührte Natur: Südafrika & Namibia.

 

 

Neue Routen führen in eine der interessantesten Regionen der Welt. Mit Südafrika & Namibia ein Reisegebiet für Sie erschlossen, das an Schönheit schwer zu überbieten ist. Weil es hier so viel zu entdecken gibt, machen wir in den Häfen extralange Halt. Anders als bei einer klassischen Kreuzfahrt haben Sie so mehr Zeit, den Süden des afrikanischen Kontinents in all seiner Pracht kennenzulernen. Erleben Sie bunte Wüsten, weite Savannen und grüne Täler, in denen die faszinierendsten Wildtiere der Erde beheimatet sind. Nicht zu vergessen: das spektakuläre Kapstadt. Und für noch mehr spannende Kontraste ist Namibia genau das richtige Traumziel.

Vielfalt pur in Kapstadt

Südafrika ist die Regenbogennation des Kontinents. Dafür sorgt vor allem Kapstadt, das nicht nur Weltoffenheit, sondern auch volle Vielfalt verspricht. Eine der Hauptattraktionen ist die Waterfront, das wohl bekannteste Hafengebiet Afrikas. Zudem liegt die Metropole im Schutze des Tafelbergs, des Wahrzeichens des Landes. Von hier oben aus haben Sie eine tolle Aussicht auf Südafrikas exzellente Weinanbaugebiete, zum Beispiel auf Constantia im Hinterland von Kapstadt. Am Fuße des Tafelbergs können Sie das Stadtviertel Bo-Kaap gar nicht verfehlen: Denn die Häuserfassaden sind so farbenfroh, dass sofort gute Laune aufkommt. Ein weiterer Höhepunkt ist die Kap-Halbinsel. Vor allem das Kap der Guten Hoffnung mit seinen steilen Klippen ist weltberühmt.

Kapstadt mit TUI Cruises

Spannende Kontraste in Walves Bay

Vom Hafen von Walvis Bay aus entdecken Sie sämtliche Naturschönheiten Namibias. Zum Beispiel Swakopmund, das in der Wüste Namib direkt am Atlantik liegt. Früher war Swakopmund wichtigster Hafen für die Einwanderer aus Deutschland. Und dieses Erbe ist auch heute noch vielerorts zu spüren. Von Walvis Bay aus gelangen Sie zudem zur Dune 7, einer Sternendüne in der Namibwüste. Ein beeindruckender Kontrast erwartet Sie auf Ihrer Reise in die Wüste Namib. Denn dort befindet sich nicht nur eine außergewöhnliche Mondlandschaft, sondern auch die fruchtbare Oase Goanikontes. Oder Sie erkunden den Wüstengürtel zwischen Swakopmund und Walvis Bay. Das geht am besten auf einer Living-Desert-Tour, bei der Sie die „Little 5“ kennenlernen – die fünf kleinsten tierischen Bewohner der Wüste.

Walves Bay in TUI Cruises

Die „Big 5“ in Port Elisabeth

Angekommen in Port Elizabeth, dürfen Sie sich auf eine atemberaubende Küstenlandschaft freuen, die vor allem für ihre ausgedehnten Strände bekannt ist. Aber auch architektonisch kann die Stadt mit pompösen viktorianischen Gebäuden aufwarten. Etwas weiter südlich erwarten Sie dann die majestätischen Dickhäuter im Addo-Elephant-Park. Hier haben Sie die Gelegenheit, auf die berühmten „Big 5“ im Tierreich zu treffen: Neben Elefant sind das Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Und damit Sie das ganze Flair Südafrikas voll auskosten können, bieten TUICruises-Mein Schiff Ihnen Übernachtungen in luxuriösen Lodges in der Nähe von Port Elizabeth an. So wird aus einem Afrika-Urlaub ein Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Port Elisabeth mit TUI Cruises

Diese Ausflüge gefallen auch Ihrer Reisekasse.

Freuen Sie sich auf viele spannende Landausflüge im Süden Afrikas. Sowohl in Südafrika als auch in Namibia. Neben vielfältige Angebote von Landausflügen örtlicher Veranstalter bietet TUICruises Ihnen eine Besonderheit: In Ihrem Reisepreis sind bereits bis zu drei Landausflüge, die von TUI Cruises selbst veranstaltet sind, enthalten*. Gehen Sie auf Entdeckungstour in Swakopmund, der wohl deutschesten Stadt Namibias, erleben Sie das atemberaubende Kapstadt mit seinem bunten Treiben und kommen Sie mit auf eine spannende Küstenfahrt sowie eine Stadtbesichtigung in Port Elisabeth.

 

 

Routeninfos & Preise

Start jeder der 14-tägigen Routen Südafrika mit Namibia I und II ist Kapstadt. Von hier aus werden die Häfen Port Elizabeth beziehungsweise Walvis Bay angelaufen. In jedem der Häfen liegt die Mein Schiff  ein oder drei Nächte. Die 14-tägige Reise „Südafrika mit Namibia I“ vom 02. bis 16. Dezember 2020 kostet mit Premium-Alles-Inklusive und drei inkludierten Landausflügen*

Südafrika mit Namibia I

Anreise und 1. Tag Kapstadt. Routenkarte: Südafrika mit Namibia I

2. Tag Seetag

3. bis 4. Tag Port Elizabeth (Südafrika)

5. Tag Seetag 

6. bis 7. Tag Kapstadt

8. bis 9. Tag Seetag

10. bis 11. Tag Walvis Bay (Namibia)

12. bis 13. Tag Seetag / Kapstadt,

14. Tag Kapstadt

Südafrika & Namibia II:

Anreise Kapstadt, 1. bis 2. Tag Seetag

3. bis 4. Tag Walvis Bay (Namibia)

5. bis 6. Tag Seetag / Kapstadt

7. bis 8. Tag Kapstadt

9. Tag Seetag

10. bis 11. Tag Port Elizabeth (Südafrika)

12. Tag Seetag

13. bis 14. Tag Kapstadt

Kapstadt im Februar

25° C durchschnittliche Tagestemperatur
10 Sonnenstunden pro Tag
20°C durchschnittliche Wassertemperatur
Neue Routen und Reisen werden in den kommenden Wochen buchbar sein.
Weitere Informationen & oder Beratungen erhalten Sie telefonisch unter 05066/707077 oder Sie senden uns eine Mail an reisen@Kleeblatt.de

* Die im Reisepreis enthaltenen Landausflüge werden von TUI Cruises veranstaltet. Wann diese für Sie stattfinden werden, können Sie bei Freischaltung der zusätzlich durch TUI Cruises vermittelten Landausflüge voraussichtlich ab November 2019 je nach Verfügbarkeit auswählen. Bitte beachten Sie, dass sich die Ausflugsmöglichkeiten über alle Anlauftage verteilen und die Kapazitäten pro Tag limitiert sind. Eine Rückgabe der im Reisepreis inkludierten Landausflüge oder ein Tausch mit anderen vermittelten Landausflügen ist nicht möglich.