America’s Greatest – USA und Kanada Highlights

Liebe Kreuzfahrtfans!

unter dem Motto „Americas’s Greatest“ bietet AIDA Nordamerika kennenzulernen.

Und das Beste: 

Sie können sich über ein attraktives 100 € Bordguthaben freuen. Kreuzfahrt Fans sind besonders flexibel? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere neuen JUST AIDA First Minute Angebote.

Nicht verpassen:

Der neue AIDA Katalog mit Reisen von März 2020 bis April 2021 erscheint ab 22. Februar 2019.
Viel Spaß beim Lesen und Buchen!

Ihr KLEEBLATT Kreuzfahrten Team

NEW YORK KULINARISCH ENTDECKEN

Felicitas Then verrät die köstlichsten Ecken des Big Apple

Am besten startet man den Foodie-Trip schon recht früh morgens, denn der Big Apple ist so etwas wie die heimliche Brunch-Hauptstadt. Ein klassisches und für New Yorker Verhältnisse günstiges Diner-Frühstück mit deftigen Ei-Gerichten, Pancakes, Pommes und so viel Kaffee, wie man will, bekommt man im Landmark Coffee Shop. Das Eck-Café liegt zwischen Little Italy und Soho und ist vor allem bei Einheimischen sehr beliebt. Landmark Coffee Shop, 158 Grand Street.

Wer es etwas aufregender mag, sollte einmal das laotische Frühstück im Khe-Yo probieren. Ganz in der Nähe des Broadways gibt es dort Omelette mit süßer, chinesischer Wurst oder scharfe Garnelen mit Kleb-Reis. Auch die knusprigen und praktischen Lolli-Pop-Chicken-Wings kann ich sehr empfehlen. Dazu sollte man unbedingt den vietnamesischen Kaffee mit Kondensmilch trinken, der wahlweise heiß oder auf Eis serviert wird. Khe-Yo, 157 Duane Street.

 

Zwischendurch muss man den aktuell größten Food-Trend in New York probieren: Tacos, Tacos und noch mehr Tacos! An jeder Ecke und in jedem Stadtteil gibt es kleine oder größere Läden in denen der mexikanische Snack angeboten wird. Meinen Lieblingsstand Tacocina findet man in Brooklyn, genau an der Waterfront. Hier gibt es würzige Tacos, die beste Guacamole, mexikanische Getränke wie Michelada (ein Bier-Mix mit Salz und Limette) dazu einen atemberaubenden und vor allem unverbauten Blick auf Manhattan. Tacocina, 25 River Street.

Ein anderes MUST EAT in New York: Pizza! Ob als To-Go-Snack oder im Restaurant bestellt, wenn man im Big Apple ist, muss man einmal Pizza gegessen haben. Die vielleicht beste neapolitanische Variante bekommt man bei Roberta’s in Brooklyn. Meine Empfehlung hier: die weiße Pizza „Speckenwolf“ mit Speck, Pilzen und ganz viel Mozzarella. Roberta’s, 261 Moore Street.