Martin Helmers, Bernd Helmers und Jens Heinemann haben bereits das ganz neue Schiff AIDAnova für Sie getestet.

Trotz der über 5000 Passagiere an Bord kam einem das Schiff nie zu voll vor, da sich die Gäste auf dem großen Schiff sehr verteilen.

Alleine die großen Buffetrestaurants, Yachtclub, Bella Donna, East, Fuego und Markt boten immer freie Plätze an.

Auch die A la carte Restaurants Ocean’s, French Kiss und Casa Nova boten sehr viele Plätze, so dass wir auch dort mit einer Tischreservierung keine Probleme hatten.

AIDAnova ist für uns ein Schiff der 1000 Möglichkeiten, welches sehr facettenreich und modern eingerichtet ist.

Die „Befürchtung“ dass das Schiff zu groß ist, hat sich eher ins Gegenteil verwandelt. Gerne hätten wir noch eine Anschlusswoche gebucht um einfach noch mehr auszuprobieren.

Selbst Windstärke 7 hat das große Schiff kaum ins Wanken gebracht.

 

Nachfolgend ein paar unsortierte Fotos vom Schiff: